Netzwerktagung „Digitalgestützte Bildung im Kontext einer innovativen Arbeitswelt“ am 24.11.2021

Am 24.11.2021 findet von 14:00 – 18:30 Uhr die virtuelle Netzwerktagung für Bildungsinteressierte zum Thema „Digitalgestützte Bildung im Kontext einer innovativen Arbeitswelt“ statt.

Die bundesweit offene Netzwerkveranstaltung richtet sich an Bildungsanbieter, Multiplikator:innen und Interessenten aus Bildung, Wirtschaft und (Bildungs-)Forschung und wird von den Bildungsprojekten ComPo und ComP-ASS veranstaltet mit Unterstützung vom INQA-Netzwerkbüro und dem Zentrum für digitale Arbeit / ATB gGmbH.

Die Online-Tagung bietet in fünf Impulsvorträgen verschiedene Blickwinkel und Resümees zum genannten Themenkomplex an. In drei Foren kann zu verschiedenen Schwerpunkten moderiert diskutiert werden. Die Diskussionsergebnisse sollen als Grundideen/-forderungen in ein Positionspapier zur Beruflichen Bildung einfließen.

Tagungsbegleitend stellen sich verschiedene Bildungsprojekte mit ihren Lösungsansätzen in einem virtuellen Ausstellungsraum vor.

Informationen zum Programm finden Sie unter https://netzwerktagung2021.de. Die Anmeldung ist kostenfrei und wird in Kürze eröffnet.

Über diesen Author

Hinterlasse einen Kommentar

*